- Galerie

Jede Minute zählt: Hirnhautentzündung

Weltweit erkranken jährlich etwa 0,5 bis 1,2 Millionen Menschen an einer Hirnhautentzündung (Meningitis). Jeder vierte erkrankte Erwachsene verstirbt im Verlauf der Krankheit. Besonders gefährdet sind kleine Kinder und Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren.

Weiterlesen

Schweinischer Cocktail: Antibiotikaeinsatz in der Viehzucht

Der größte Antibiotikaverbrauch entfällt in Europa auf die Viehzucht. Hier wird eine doppelt so große Menge Antibiotika als am Menschen eingesetzt. Dies bleibt nicht ohne Folgen: die Anzahl antibiotikaresistenter Keime steigt.

Weiterlesen

Grippeimpfung gegen Herzinfarkt: Was ist heute möglich?

Eine Grippeimpfung schützt nicht nur vor einer schweren Virusinfektion, die den Erkrankten im schlimmsten Fall zu ein bis zwei Wochen strenger Bettruhe zwingt, in den letzten Jahren wurden mehrere Studien publiziert, die nahelegen, dass eine solche Impfung auch das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko vermindern kann. Aber wie ist das möglich?

Weiterlesen

Herzmuskelentzündung: Jetzt bitte Ruhe bewahren!

Eine Herzmuskelentzündung (Myokarditis) stellt eine ernstzunehmende Erkrankung dar. Sie wird in den meisten Fällen durch eine bakterielle oder virale Infektion ausgelöst. Absolute Ruhe ist ein Muss in der Therapie.

Weiterlesen

Vom Rachen ins Mittelohr: Gefährliche Erregerwanderung

Akute Atemwegsinfektionen zählen zu den häufigsten Infektionserkrankungen weltweit. Eine durchgemachte Erkrankung verleiht keine dauerhafte Immunität, große Teile der Bevölkerung werden mehrmals pro Jahr von der gemeinhin bekannten „Erkältung“ heimgesucht …

Weiterlesen

Ernährung aus der Steinzeit: Hilft Paleo bei Erkältung?

Paleo ist in! Mit einem Ernährungskonzept, das sich an der Ernährung unserer Vorfahren orientiert, setzen Menschen von heute auf eine gesündere Lebensweise. Hilft diese „Steinzeiternährung“ auch bei Erkältung?

Weiterlesen

Zweifelhafte Hungerkuren: macht Fasten krank?

Alles dreht sich ums Essen oder vielmehr darum, was lieber nicht gegessen werden sollte. Low Carb, Paleo oder besser ganz auf Nahrung verzichten? Die phantasievollsten Ernährungs- und Fastenkuren sind in der Mainstream-Kultur angekommen.

Weiterlesen

Müdigkeit: warum Powernapping bei Grippe nicht mehr hilft

Schlaf ist gesund. Er steigert die Leistungsfähigkeit, unterstützt das Immunsystem und hilft bei Lernprozessen. Ein kurzes Nickerchen zur Mittagszeit wird Powernapping genannt. Gerade im stressigen Arbeitsalltag wirkt so eine Ruhepause manchmal Wunder.

Weiterlesen

Kaum zu glauben: Sind Veganer wirklich seltener erkältet?

Tauschen Veganer den Verzicht auf tierische Produkte gegen ein gesünderes, längeres Leben ein? Der vegane Lifestyle hat großen Anklang gefunden: In Deutschland leben rund 6 Millionen Vegetarier, jeder zehnte davon ernährt sich rein vegan.

Weiterlesen

Kurz gegoogelt: Wenn die Suchmaschine Diagnosen stellt

Überlegt man, was die Menschheit alles googelt, ist es mittlerweile alltäglich geworden, sich auch über Krankheitssymptome im Internet schlau zu machen. Was macht man, wenn man sich bereits seit einigen Tagen müde, schlapp oder abgeschlagen fühlt, die Nase läuft, einen der Husten plagt und vielleicht sogar Fieber hinzukommt?

Weiterlesen