- Gefährliche Folgen

Jede Minute zählt: Hirnhautentzündung

Weltweit erkranken jährlich etwa 0,5 bis 1,2 Millionen Menschen an einer Hirnhautentzündung (Meningitis). Jeder vierte erkrankte Erwachsene verstirbt im Verlauf der Krankheit. Besonders gefährdet sind kleine Kinder und Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren.

Weiterlesen

Grippeimpfung gegen Herzinfarkt: Was ist heute möglich?

Eine Grippeimpfung schützt nicht nur vor einer schweren Virusinfektion, die den Erkrankten im schlimmsten Fall zu ein bis zwei Wochen strenger Bettruhe zwingt, in den letzten Jahren wurden mehrere Studien publiziert, die nahelegen, dass eine solche Impfung auch das Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko vermindern kann. Aber wie ist das möglich?

Weiterlesen

Herzmuskelentzündung: Jetzt bitte Ruhe bewahren!

Eine Herzmuskelentzündung (Myokarditis) stellt eine ernstzunehmende Erkrankung dar. Sie wird in den meisten Fällen durch eine bakterielle oder virale Infektion ausgelöst. Absolute Ruhe ist ein Muss in der Therapie.

Weiterlesen

Vom Rachen ins Mittelohr: Gefährliche Erregerwanderung

Akute Atemwegsinfektionen zählen zu den häufigsten Infektionserkrankungen weltweit. Eine durchgemachte Erkrankung verleiht keine dauerhafte Immunität, große Teile der Bevölkerung werden mehrmals pro Jahr von der gemeinhin bekannten „Erkältung“ heimgesucht …

Weiterlesen

Krank aus der Klinik – Wie sich Krankenhauskeime verbreiten

Krankenhauskeime – ein unheimliches Phänomen. Dort, wo wir eigentlich gesund werden sollten, unter der Obhut von Ärzten und Pflegern, verbreiten sich multiresistente Erreger …

Weiterlesen

 
Anzeige