Grippe: Symptome

Symptome

Im Gegensatz zu einer Erkältung beginnt eine Grippe meist sehr plötzlich. Die Symptome treten von einem Moment auf den anderen auf und fallen dabei oftmals vergleichsweise stark aus. Bei einer Grippe stehen häufig Glieder- und Muskelschmerzen sowie Fieber und ein starkes, generalisiertes Schwächegefühl im Vordergrund der Erkrankung. Auch Kopfschmerzen und Husten können auftreten. Schnupfen, Halsschmerzen und Heiserkeit werden im Vergleich mit der klassischen Erkältung seltener beobachtet. Eine Grippe dauert meist sieben Tage an.


Behandlungsmöglichkeiten bei einer Grippe